Band 1 Credits Apollonia Bitzan

music

L2L Single Cover Willi Web Rz

Will I?

Sin­gle

L2L Single Cover Slow Web 180530 Rz

Slow Motion

Sin­gle

L2L Album Cover Pendulum Web 180530 Rz

Pen­du­lum

Album

concerts


07.08.2018

Wien

Solo


29.09.2018

Wien

Solo


12.10.2018

Graz

Band

13.10.2018

Wolfs­berg

Band

17.10.2018

Wien

Band

18.10.2018

Linz

Band

19.10.2018

Viech­tach

Band

25.10.2018

Freis­tadt

Band

26.10.2018

Vöck­labruck

Band


24.11.2018

Wels

Band


about

Lucia Leena — Vocals & Guitars
Jakob Mayr — Trom­bone & Trumpet
Simon Raab — Key­boards & Synth
Felipe Ramos — Bass
Andi Senn — Drums & Electronics

Das Pen­del, das immer auss­chlägt, und nie still­hält; die Welt, die sich wei­t­er­dreht, ob Trä­nen ver­gossen wer­den, aus Freude, Liebe oder Leid. Es ist das ewige Fort­be­we­gen, das schöne Chaos, das sich Lis­ten To Leena nicht nur inhaltlich, son­dern auch soundtech­nisch zum Vor­satz genom­men haben. War das Debu­tal­bum reduziert, ist PEN­DU­LUM“ pom­pös; es ist volu­minös­er Syn­thiepop, mehrschichtig im Sinne ein­er glitzern­den Col­lage unter­schiedlich­ster, teils klas­sis­ch­er, teils neu erfun­den­er Sounds. Was am Ende da ist, ist ein Schwall, Zuck­er­sirup und Salzsäure, das hohe Jauchzen und der tiefe Seufz­er; per­fekt gebün­delt ist diese Welle an Geschmäck­ern und Gefühlen im Zweitlingswerk der 5-köp­fi­gen Band.’
(FM4)